Texte

Das Alice-im-Wunderland-Kissen von ThinkGeek

In: Fünfzig Objekte in Buchform. Vom Reliquiar zur Laptoptasche
Hg. von Philippe Cordez und Julia Saviello

Berlin: Edition Imorde 2020, S. 192–195

Blick ins Buch

Schrift / Raum

Ein Gespräch zwischen Ulrike Stoltz und Christoph Benjamin Schulz

In: Schrift. Choreographie der Zeichen 
Hg. von Sabine Golde

Kunsthalle der Sparkasse Leipzig, 2019/2020, S. 43–50

Die Geschichte(n) gefalteter Bücher

Gefaltete Texte und Leporellos in literarischer Avantgarde und experimenteller Poesie

In: Die Geschichte(n) gefalteter Bücher. Leporellos, Livres-Accordéon und Folded Panoramas in Literatur und Bildender Kunst
Hg. von Christoph Benjamin Schulz

Hildesheim / Zürich / New York: Olms 2019, S. 11–121 und S. 437–486

Leporellos

Die Geschichte(n) einer (fast) vergessenen Buchform

In: Imprimatur – ein Jahrbuch für Bücherfreunde 26 (2019)
Hg. im Auftrag der Gesellschaft der Bibliophilen von Ute Schneider

Wiesbaden: Harrassowitz Verlag 2019, S. 171–200

Leporellos

In: Erbe und Zukunft: Das Buch

Kultur Management Network , Magazin Nr. 131, März 2018, S. 37–42

Der Brief als gefaltetes Artefakt
Vom Blättern 
Pop-Up-Bücher 
Vom Buch zum Film: Daumenkino

In: Papier. Material, Medium und Faszination
Hg. von Neil Holt, Nicola von Velsen und Stephanie Jacobs

München, London, New York: Prestel 2018, S. 100–103, 236–239, 242–243, 244–245

Blick ins Buch

Theorie, Poesie und Bibliophilie im Werk von Louise Bourgeois

In: Künstlerinnen Schreiben. Ausgewählte Beiträge zur Kunsttheorie aus drei Jahrhunderten
Hg. von Renate Kroll und Susanne Gramatzki

Berlin: Reimer 2018, S. 163–182

Credo, Manifest und Künstlerbuch?

Pina Bauschs Programmhefte für das Tanztheater Wuppertal

In: Clear the Air. Künstler-Manifeste seit den 1960er Jahren
Hg. von Burcu Dogramaci  und Katja Schneider

Bielefeld: Transkript 2017, S. 249–270

Faltmontagen

Typen, Effekte und Semantiken gefalteter Papierbilder seit der Frühen Neuzeit

In: Faltbilder. Medienspezifika klappbarer Bildträger
Hg. von David Ganz und Marius Rimmele

Berlin: Reimer 2016, S. 367–392

Pop-Up Books und Bildende Kunst

In: Bewegungsbücher. Spielformen, Poetiken, Konstellationen
Hg. von Christian A. Bachmann, Laura Emans von Monika Schmitz-Emans

Berlin: Christian A. Bachmann Verlag 2016, S. 193–218

Blättern, Klappen, Falten

Effekte und Semantiken der Manipulation interaktiver Bildträger vom 16.–19. Jahrhundert

In: Kinomagie. Was geschah wirklich zwischen den Bildern?
Hg. von Werner Nekes

Wien 2015, S. 243–268

White Cube versus Wohnzimmer

Kunstmuseen als Orte literarischer Kommunikation

Nubi di soffio

Anmerkungen zu Giuseppe Penones Reflexionen über Atem und Wolken

In: Wolken
Hg. von Monika Schmitz-Emans

Essen: Die Blaue Eule 2015

Das Buch als Medium der Aufzeichnung

Skizzenbücher und verwandte Phänomene

In: Paradigmata zum Künstlerbuch. Gattungen und Werke von der Klassischen Moderne bis zur Gegenwart
Hg. von Ulrich Ernst und Susanne Gramatzki

Berlin: Christian A. Bachmann Verlag 2015, S. 125–154

Alice im Wunderland

In: Metzler Lexikon Moderne Mythen
Hg. von Stephanie Wodianka

Stuttgart: Metzler 2014,  S. 12–15

Die Literatur im Kunstmuseum

Facetten, Themen und Konzepte literarischer Ausstellungen im Kontext der bildenden Kunst

In: Jahrbuch der deutschen Gesellschaft für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft 2014
Hg. von Linda Simonis und Christian Moser

Bielefeld: Aisthesis Verlag,  S. 137–154

Komposition und Comic – Cathy Berberians „Stripsody“

In: Bildlaute & laute Bilder. Die ‚Audiovisualität’ der Bilderzählungen
Hg. von Christian Bachmann

Essen: Verlag Christian A. Bachmann 2014, S. 55–80

Scors in Prose

Karlheinz Stockhausen, Christian Wolf, Alvin Lucier, Pauline Oliveros

In: Sonus – A Journal of Investigations Into Global Musical Possibilities

Spring/Summer 2014, S. 42–55

Nick Thurston, Autor des Blanchot

Ein Lektüreversuch von „Reading the Remove of Literature”

In: Den Rahmen sprengen – Anmerkungspraktiken in literarischen Texten II
Hg. von Bernhard Metz und Sabine Zubarick

Berlin: Kadmos  2013,  S. 201–2019

Das Buch, die Stunden, die Minuten und die Sekunden

Das mittelalterliche Stundenbuch und seine Rezeption im 20. Jahrhundert

In: Bücher als Kunstwerke. Von der Literatur zum Künstlerbuch
Hg. von Monika Schmitz-Emans und Christian Bachmann

Essen: Christian A. Bachmann Verlag 2013, S. 91–120

Anatomizing the Not(e)books

In: Barbara Nessim – An Artful Life
Hg. von David Galloway

New York: Abrams 2013,  S. 42–57

Die Biographie als Nachschlagewerk

Biographisches Schreiben in lexikalischer Form

In: Alphabet, Lexikographik und Enzyklopädistik. Historische Konzepte und literarisch-künstlerische Verfahren
Hg. von Kai L. Fischer, Monika Schmitz-Emans und Christoph Benjamin Schulz 

Hildesheim, Zürich, New York: Olms 2012, S. 365–386

Übermalte Bücher

In: Wiederaufgelegt. Zur Appropriation von Texten und Büchern in Büchern
Hg. von Annette Gilbert

Bielefeld: Transkript 2012, S. 281–298

Alice im Museum

In: Alice im Wunderland der Kunst
Hg. von Annabelle Görgen, Hubertus Gaßner und Christoph Benjamin Schulz

Ostfildern: Hatje Cantz 2012, S. 8–27

Neanderthal Landscape – Auf der Suche

In: Matts Leiderstam – Seen From Here
Hg. von Christoph Benjamin Schulz

Nürnberg: Verlag für Moderne Kunst 2012, S. 101–108

Down the Rabbit Hole and into the Museum

Alice and the Visual Arts

In: Alice in Wonderland – Through the Visual Arts
Hg. von Christoph Benjamin Schulz und Gavin Delahunty

London: Tate Publishing 2011, S. 8–23

Ferdinand Kriwets „Rotor“ als literarisches Phänomen seiner Zeit

In: Ferdinand Kriwet – Yerster ’n’ Today
Hg. von Gregor Jansen

Köln: Dumont 2011, S. 52–57

Borgesianische Bücher

Ein Rundgang durch die Bibliothek der Borgesrezeption in der bildenden Kunst

In: Enzyklopädien des Imaginären – Jorge Luis Borges im literarischen und künstlerischen Kontext
Hg. von Kai L. Fischer, Monika Schmitz-Emans und Christoph Benjamin Schulz

Hildesheim, Zürich, New York: Olms 2010, S. 163–191

Textvisagen

Über geschriebene Gesichter und typographische Portraits

In: Masken. Philosophisch-Literarische Reflexionen, Band 11
Hg. von Kurt Röttgers

Essen: Die Blaue Eule 2008, S. 233–263

Das Buch im Spiegel des Buches

In: Spiegel, Echo, Wiederholungen. Philosophisch-Literarische Reflexionen, Band 10
Hg. von Kurt Röttgers und Monika Schmitz-Emans.

Essen: Die Blaue Eule 2008. S. 131–151

All … after every – Idris Khan im Gespräch

In: Idris Khan – every …
Hg. von Pia Müller-Tamm

Bielefeld: Kerber 2008, S. 51–59

Il faut tourner la page!

In: Daumenkino – The Flip Book Show
Hg. von Christoph B. Schulz, Daniel Gethmann

Köln: Snoek 2005, S. 72–85

„Words tend to be inadequate“

Cy Twomblys Letter of Resignation

In: Komparatistik – Jahrbuch der Deutschen Gesellschaft für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft 2003/2004
Hg. von Monika Schmitz-Emans und Uwe Lindemann

Heidelberg: Synchron 2004, S. 123–139

Wieder keine Poetik des Kurzfilms

Wider eine Poetik des Kurzfilms

In: Kurz und Klein – 50 Jahre Internationale Kurzfilmtage Oberhausen
Hg. von Klaus Behnken

Ostfildern-Ruit: Hatje Cantz 2004, S. 161–168

© 2021 Christoph Benjamin Schulz  •  All Rights Reserved.